Danju – Age Eleven Lyrics (feat. Hundertgramm)

Posted on

[Part 1: DaJuan]
Hello, my name is
f*ck it, ich bin famous
Der Typ, der die meiste Zeit umzingelt ist von Ladies
Ah, Rap ist mein Hobby seit Jahr’n
Ich spit lockere Parts, ist wie Bobby Car fahr’n
Und sie sagen ich muss raus, auf die Bühnen der Welt
Und manchmal grübel ich selbst
Doch nich’ über das Geld
Denn ich – Fühl mich mehr wie ‘n junger Samy Deluxe
An mei’m Handy die Chicks
Doch will nur Beat und Rap, ah
Und das ist alles worauf ich Bock hab
Beat picken, Beat ficken, auf nem Low Car
Ich häng mit meinen Jungs, sie saufen Wodka
Häng’n andauernd im Block ab und rauchen [?]
Verliebt in Hip-Hop und schon so lang’
Seit Eißfeldt des erste mal aus den Boxen kam
Und ich weiß, ihr verstehts nich’
Denkt euch, des geht nich’
Doch ich weiß ich lieb’ den Scheiß hier noch ewig

[Part 2: Hundertgramm]
Ich hab das Gefühl schon ein Ja, Ja, Jahrtausend
Höre ich Hip-Hop ja, ja unglaublich
Big L, ich war inspiriert
Notorious erster shit, ich war infiziert
Seitdem sind wir hier und basteln an den Bomben
Unser Sound läuft im Untergrund durch alle Katakomben
Von Stuttgart bis Compton, trug jeder seine Hosen tief
Die Wände einer Ära, Eazy-E positiv
Und bei mir kam so langsam der Frust auf
Sah in Rapdeutschland nur Lappen wie ne Putzfrau
Doch zum Glück hatten die Beginner endlich Lust drauf
Und kamen kurz dannach aus ihrem Fuchsbau
Ab da war klar, ich liebe diesen Rapshit
Tausende Lines brannten sich in mein Gedächtnis
Und auch wenn ich dann mal alt und grau bin
Sprüh ich dir mein Namen an dein Blatt im Bau hin